Buchpräsentation

Kampfzonen in Kunst und Medien

Texte zur Zukunft der Kulturpolitik

Mi., 16. April 2008, 18.30 Uhr
Gartenbaukino, Parkring 12, 1010 Wien

Es diskutieren:

  • Konrad Becker (Mitherausgeber, Direktor WII)
  • Araba Evelyn Johnston-Arthur (Sozialwissenschafterin, Aktivistin)
  • Anton Pelinka (Politikwissenschafter)
  • Franz Schuh (Schriftsteller)
  • Moderation: Nina Horaczek (Falter)

 

Kampfzonen in Kunst und Medien

Texte zur Zukunft der Kulturpolitik