Buchpräsentation

Public Netbase: Future Non Stop

New Practices in Art and Media

Do., 19. Juni 2008, 19.00 Uhr
Depot, Breite Gasse 3, 1070 Wien

Vor einem Jahrzehnt standen globale Kommunikationssysteme im Zentrum von Spekulationen und künstlerischen Experimentierens. Kulturschaffende zählten zu den frühen PionierInnen bei der Erprobung und Erforschung des emanzipatorischen Potentials digitaler Medien. Bis heute gilt Public Netbase als einer der bedeutendsten Knotenpunkte. Mit dem Buch Non Stop Future wird die Entwicklung der neuen Praxen in Kunst und Medien anhand der Wiener Netzplattform nachgezeichnet.

Es diskutieren:

  • Konrad Becker, World-Information Institute
  • Branca Curcic, Herausgeberin, Kuda.org
  • Dieter Daniels, Ludwig Boltzmann Institut Medien.Kunst.Forschung
  • Robert Misik, Autor und Publizist
  • Zoran Pantelic, Herausgeber, Kuda.org

Kuda.org/Branka Curcic/Zoran Pantelic (Hg.): Public Netbase: Non Stop Future – New practices in Art and Media. Frankfurt am Main: Revolver – Archiv für aktuelle Kunst 2008

Non Stop Future
Kuda.org
Public Netbase